Hasselback Kürbis mit Feta

457
vor 5 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Julchen kocht

Julchen kocht

1 Abonnenten

Leckere Vorspeise, nicht nur Weihnachtszeit Rezept 4 Personen 2 Butternut Kürbisse 1 TL Meersalz Marinade 2 Knoblauchzehen 4 EL Olivenöl 3 EL weißer Balsamico 1 Orange (Saft davon) 1 EL Honig 1 TL Paprika edelsüß Rolling 50g Walnüsse 100g Feta 1/2 Granatapfel (Kerne davon) 1 EL grob gehackte Petersilie Den Kürbis halbieren schälen, entkernen und dünn einschneiden. Damit ihr ihn nicht durchschneidet, nehmt ihr euch am besten zwei Holzlöffel zur Hilfe, zwischen denen ihr die Hälfte legt. Legt die Kürbishälften mit der flachen Seite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und streut Meersalz darüber. In einer Schüssel verrührt ihr die Zutaten für die Marinade und bepinselt damit die Kürbisse. Gebt alles für 30 Minuten in den auf 200 Grad (Umluft) vorgeheizten Ofen. Nach 15 Minuten erneut bepinseln. In der Zwischenzeit hackt ihr die Walnüsse und die Petersilie klein, entfernt den Granatapfel und zerbröselt den Feta. Sobald der Kürbis fertig ist, verteilt ihr alles auf dem Kürbis Kcal p.P. 532 KH 55,8g E 11,7g F 29,5g #hoelkerverlag #hölkerverlag #magicchristmas #weihnachtsmenü #weihnachtsrezepte #weihnachten #foodblogger_de #butternutkürbis #pumpkin #kochbuch Vorspeise, nicht nur zur Weihnachtszeit

Mehr Videos von Julchen kocht

Mehr Videos der Kategorien