Pizza Brezel Rezept aus nur 5 Zutaten!

0
vor 6 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

5 Abonnenten

So werden aus Pizzateig gefüllte und mit Käse überbackene Brezeln. Für das Rezept sind gerade mal 5 Zutaten nötig! Dafür brauchst du (für 8 Portionen): Pizzateig 100 g gewürfelten Kochschinken 100 g geriebenen Mozzarella 1 verquirltes Ei 100 g geriebenen Parmesan So geht es: Rolle den Pizzateig aus und schneide ihn in acht gleich dicke Längsstreifen. In einer möglichst schmalen Linie legst du in die Mitte der Teigstreifen Schinkenwürfel und Mozzarella. Nun drückst du die Seiten der Teigstreifen so zusammen, dass die Füllung umschlossen wird. Schlinge die Teigrollen zu Brezeln, bestreiche sie mit Ei und verteile Parmesan auf ihnen. Was ist nun noch zu tun? Backen! Und zwar bei 200 °C für 10 bis 13 Minuten. Den Artikel dazu gibt es über diesen Link: http://www.leckerschmecker.me/braungebackene-brezeln/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien