Die wahrscheinlich deutscheste Lasagne überhaupt

0
vor 4 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

3 Abonnenten

Auf Pinterest merken: http://bit.ly/2HuGUNm Lass dir diesen Traum aus Kartoffeln und Hack nicht entgehen. Das ist ein leckeres Rezept für ein deftiges Mittagessen. Das ganze Rezept kannst du hier nachlesen: http://www.leckerschmecker.me/eingedeutscht/?&ref=yt Dafür brauchst du: Für die Kartoffeln: 6 große Kartoffeln 2 TL Öl Salz Für den Belag: Mozzarella in kleinen Scheiben 400 g Hackfleisch 1 in Würfel geschnittene Zwiebel 2 in Würfel geschnittene Knoblauchzehen 2 EL Tomatenmark 250 ml Brühe 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer 250 ml Béchamelsoße Für die Garnierung: 6 Scheiben Mozzarella So geht es: Versieh zunächst jede Kartoffel mit tiefen Schnitten, die du im Abstand von etwa 5 Millimetern ausführst. Gib allerdings Acht, dass du die Kartoffel damit nicht durchtrennst. Tipp: Du kannst den Trick aus dem Video anwenden und die Kartoffeln zwischen zwei Holzkochlöffel legen und die Einschnitte erst danach vornehmen. Die Kochlöffel dienen für das Messer hierbei als „Schnittstopp“. Lege die Kartoffeln anschließend in eine gusseiserne Pfanne oder eine Auflaufform, bepinsele sie mit dem Öl und streue etwas Salz darauf. Stelle die Form dann für 60 Minuten bei ca. 180 °C im Umluftmodus in den Ofen. Lass die Kartoffeln anschließend etwas abkühlen und stecke dann die Käsescheiben in die Zwischenräume. Als Nächstes kümmerst du dich um die Hackfleischfüllung: Brate dafür das Hack in etwas Öl an und gib dann Zwiebel und Knoblauch hinzu. Nachdem du alles miteinander vermischt hast, rührst du das Tomatenmark und die Brühe ein und lässt den Hackmix einkochen, bis er nur noch leicht flüssig ist. Schmecke die Mischung zum Schluss mit Salz und Pfeffer ab. Verteile die Hacksoße anschließend auf die Kartoffeln, die sich immer noch in der Pfanne bzw. in der Form befinden. Danach gießt du gleichmäßig die Béchamelsoße darüber. Als i-Tüpfelchen belegst du noch einmal jede Kartoffel mit einer Scheibe Mozzarella. Als Letztes kommt die Leckerei nochmals in den Ofen: Diesmal backst du sie für 30 Minuten bei 180 °C im Umluftmodus. Guten Appetit!

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien