Erwerbsgemüsebau vs. Hobbygartenbau | Schaufel & Gabel | Interview 2 | 2021

0
vor 8 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild ReLaVisio - Regenerative Landwirtschaft

ReLaVisio - Regenerative Landwirtschaft

2 Abonnenten

Die Gründer der Marktgärtnerei "Schaufel und Gabel" kommen beide aus dem Kontext Selbstversorgung und Hobbygartenbau. Davon wurde natürlich auch ihr Zugang zum Erwerbsgemüsebau im Market Garden geprägt. Im Laufe der Zeit haben die beiden aber festgestellt, dass sich zwar viele Prinzipien übertragen lassen, die Herangehensweise im Profianbau aber eine andere sein muss. Wir sprechen mit den beiden über die Notwendigkeit effizienter Arbeitsmethoden, über die "Nachteile" von Mischkultur ab einer gewissen Betriebsgröße, über die Unterschiede zwischen SoLaWi und Bauernmarkt und über die wichtigsten Argumente für den Anbau im Market Garden System. ___ In unseren Online Seminaren findest du jede Menge Anregungen für dein eigenes Projekt. Schau mal rein! Marketing in der Marktgärtnerei: https://angebot.relavisio.de/marketing Lean-Farm-Seminar für Gärtner*innen: https://angebot.relavisio.de/lean-farm ___ Gemüse-Anbauplaner Software: https://www.micro-farm-planner.com ___ Präsentiert von Urs Mauk - ReLaVisio Beratung für regenerative Landwirtschaft und Gemüsebau https://www.ReLaVisio.de Du findest unsere Videos wertvoll und willst uns unterstützen? Wir freuen uns über deinen Beitrag! https://relavisio.de/unterstuetzen/ ___ Schaufel & Gabel: https://schaufelundgabel.de ___ Literatur zum Thema: Statt bei Amazon Bücher bei einem sozial-ökologischen Versand bestellen! Ihr entscheidet wer euer Geld bekommt! *https://www.buch7.de/store/partner/relavisio Alle mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Wenn ihr über diese Links bei Buch7 einkauft, unterstützt ihr mich und für euch bleibt der Preis gleich. #marketgarden #marketgardening #marktgärtnerei

Mehr Videos von ReLaVisio - Regenerative Landwirtschaft

Mehr Videos der Kategorien