Omelett aus dem Beutel

0
vor 6 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

5 Abonnenten

Dafür brauchst du (für 1 Portion): 3 Eier 80 g gewürfelten Kochschinken 1 gewürfelte Zwiebel 80 g grüne Paprika, in Würfeln 80 g rote Paprika, in Würfeln 80 g geriebenen Cheddar 1 EL gehackten Schnittlauch Salz und Pfeffer So geht es: Schlage die Eier in einen verschließbaren Gefrierbeutel auf und knete und schwenke sie leicht, bis sie eine einheitliche Masse bilden. Nun gib alle übrigen Zutaten in den Beutel, würze mit etwas Salz und Pfeffer, dann schließe ihn. Knete den Beutel ein weiteres Mal, um alle Zutaten zu mischen. Lege den Beutel aufrecht in einen Topf mit kochendem Wasser. So lässt du das Omelett 15 Minuten köcheln. Hier lang zu unserem Artikel zum Rezept: http://www.leckerschmecker.me/beutelmahlzeit/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien