Eine Tasche, die voller nicht sein könnte: Hähnchen im Blätterteig

0
vor 6 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

5 Abonnenten

Dafür brauchst du (für 1 Portion): 1 Hähnchenbrust Salz und Pfeffer 1 EL Frischkäse 80 g Mozzarella 1 EL gehackten Schnittlauch 4 Scheiben rohen Schinken Öl zum Braten 1 Portion Blätterteig 1 verquirltes Ei So geht es: Schneide die Hähnchenbrust ein und klappe sie auf. Würze sie mit Salz und Pfeffer, verteile den Frischkäse auf einer Hälfte und belege ihn mit Mozzarella. Nun streue noch Schnittlauch auf die Füllung und klappe das Fleisch wieder zu. Wickle es in den Schinken ein, erhitze Öl in einer Pfanne und brate das Fleisch beidseitig an. Lege die gebratene Hähnchenbrust auf eine Hälfte des Blätterteiges, bestreiche die freien Teigflächen mit Ei und schlage die zweite Teighälfte darauf. Mit den Zinken einer Gabel drückst du die Teigränder rundherum fest. Nun bestreiche auch die Oberseite des Teiges vollständig mit Ei. Zum Schluss wird das Gericht bei 180 °C für 30 Minuten im Ofen gebacken. Unseren Artikel zum Gaumenschmaus findet ihr hier: http://www.leckerschmecker.me/volle-tasche/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien