Bœuf Stroganoff als Ofenkartoffel Rezept mit Käse überbacken

0
vor 6 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

5 Abonnenten

Eigentlich gehört Bœuf Stroganoff in die Haute cuisine aber wir tun es lieber in eine herzhafte Ofenkartoffel. Dafür brauchst du (für 1 Portion): 1 große Kartoffel Pflanzenöl 120 g Rindfleisch, grob gewürfelt 1 gewürfelte Zwiebel 1 gehackte Knoblauchzehe 150 ml Gemüsebrühe 6 halbierte Kirschtomaten 70 g Crème fraîche 2 EL Tomatenmark 1 TL Senf Salz und Pfeffer 50 g geriebenen Cheddar einige zerbröselte Kartoffelchips So geht es: Wasche die Kartoffel, wickle sie in Alufolie und backe sie bei 180 °C für 60 Minuten. Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate das Rindfleisch fast gar. Gib Zwiebeln und Knoblauch hinzu und schwitze sie kurz an. Gieße mit der Gemüsebrühe auf, füge Kirschtomaten, Crème fraîche, Tomatenmark und Senf hinzu und verrühre die Zutaten. Nun wird noch gesalzen und gepfeffert, dann lässt du die Pfanne für 10 Minuten vor sich hinköcheln. Sobald die Kartoffel gebacken ist, schneidest du sie an der Oberseite auf und höhlst sie mit einem Löffel aus. Fülle sie mit dem Pfanneninhalt. Um dem Ganzen den letzten Schliff zu geben, kommen geriebener Käse und zerbröselte Chips obendrauf. Dann backst du die Kartoffel ein zweites und letztes Mal bei 200 °C für 10 Minuten. Hier gibt es außerdem den Artikel zum Rezept: http://www.leckerschmecker.me/haute-cuisine-trifft-kartoffel/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien