Falte die Alufolie und lege sie SO in die Backform. De...

0
vor 4 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

3 Abonnenten

+++ UNSER LECKERSCHMECKER-BUCH IST WIEDER DA! +++ "Die 100 größten Hits von LeckerSchmecker" sind wieder verfügbar! Hier bestellen: https://amzn.to/2v048FS Und hier ein neues Rezept: Auf Pinterest merken: http://bit.ly/2P1fUfg Lies hier alles nach: http://www.leckerschmecker.me/entweder-oder-kuchen/?&ref=yt Wenn du dich nicht entscheiden kannst, ist dieser Kuchen genau das Richtige für dich! Dafür brauchst du: Für den dunklen Teig: 2 Eier 50 g Zucker 2 EL lauwarmes Wasser 50 g Mehl 1/4 TL Backpulver 10 g Kakao Für den hellen Teig: 2 Eier 50 g Zucker 2 EL lauwarmes Wasser 60 g Mehl 1/4 TL Backpulver 5 g Limettenschale Für die dunkle Glasur: 200 g Schokolade 100 g warme Sahne Für die helle Glasur: 60 g Frischkäse 125 g Puderzucker 150 g Sahne 1 EL Limettensaft Für die Dekoration: Schokoladensplitter 3 Schokoladentrüffel 3 Limettenschalen Limettenscheiben So geht es: 1.) Du benötigst zwei Schüsseln, in denen du jeweils zu gleichen Teilen Zucker, Eier und lauwarmes Wasser gut miteinander vermengst. In beide Schüsseln gibst du Mehl und Backpulver hinzu. In die eine Schale kommt nun Kakaopulver, in die andere abgeriebene Limettenschale. Den Inhalt beider Schüsseln verrührst du nun wieder miteinander, bis zwei glatte Teige entstehen. 2.) Für die Kuchenform nimmst du dir zunächst ein Stück Alufolie und faltest dieses mehrmals zu einem länglichen Streifen zusammen. Mit diesem Streifen teilst du die Form in der Mitte in zwei etwa gleich große Bereiche ab, die Folienenden werden dafür etwas eingeknickt. 3.) Fülle die beiden vorbereiteten Teige in jeweils eine Seite der geteilten Kuchenform und backe den Kuchen für 40 Minuten bei 175 °C im Umluft-Modus. 4.) In der Zwischenzeit verrührst du in einer kleinen Schüssel Schokolade mit warmer Sahne, bis eine homogene Masse entsteht. In einer zweiten Schale werden Puderzucker, Frischkäse, Sahne und Limettensaft zusammen vermengt. Auch hier sollte eine homogene Masse entstehen. 5.) Der fertig gebackene, abgekühlte Kuchen wird zunächst auf der Oberseite auf eine gerade Fläche zurechtgeschnitten, bevor er mit den Glasuren bestrichen wird. 6.) Die dunkle Seite des Kuchens bestreichst du mit der Schokoladenglasur und garnierst die Oberfläche anschließend mit Schokoladensplittern und -trüffeln. Die Seite des Kuchens mit dem Limettenteig streichst du mit der Limettenglasur ein. Zur Dekoration verteilst du abgeriebene Limettenschale sowie dünne Limettenscheiben auf der Oberseite. Guten Appetit! Hier findest du das Rezept zum zweiten Video: http://www.leckerschmecker.me/suesses-strategiespiel/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien