Käse-Dip Rezept mit Bier wird perfekt umrundet von Pizzabrötchen. Was will man mehr?

0
vor 4 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

3 Abonnenten

Der perfekte Käse-Dip für den Fussballabend! Gefüllte Pizzabrötchen gehören dazu und wollen im Käse baden. Dafür brauchst du: Für den Teig: 400 g Mehl 15 g Trockenhefe 4 EL Pflanzenöl 2 TL Salz 250 ml Wasser 100 g gewürfelten Cheddar Für den Dip: 200 g Frischkäse 280 g geriebenen Cheddar 100 g geriebenen Mozzarella 20 g gehackten Schnittlauch 1 gehackte Knoblauchzehe 100 ml Bier Außerdem: 1 Eigelb So geht es: Verknete – bis auf den Käse – alle Zutaten für den Teig zu einer Kugel und lasse ihn an einem warmen Ort für eine Stunde gehen. Wenn der Teig aufgegangen ist, forme 12 gleich große Kugeln aus ihm und schließe in jeder Kugel je einen Käsewürfel ein. Platziere die Kugeln am Rand einer feuerfesten Pfanne so, dass sie einen Kreis bilden. Gib nun die Zutaten für den Dip in eine Schüssel und mische sie. 80 Gramm Cheddar stellst du beiseite. Fülle die Creme ins Innere des Teigringes. Bestreiche die Teigkugeln mit Ei und streue den restlichen Cheddar auf den Dip. Dann gibst du die Pfanne bei 180 °C für 30 Minuten in den Ofen. Den ganzen Artikel zum Rezept kann man hier nachlesen: http://www.leckerschmecker.me/kraeftig-dippen-erwuenscht/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien