Prasselkuchen Rezept - Schnelle süße Streusel- Teilchen backen - Wenig Zutaten

0
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild Beas Rezepte und Thom

Beas Rezepte und Thom

11 Abonnenten

Dies ist nun wirklich ein wunderbar, einfacher leckerer Kuchen, mit nur wenig Zutaten. Prasselkuchen Streifen, diesmal nicht mit Marzipan gefüllt sondern mit Aprikosen Stückchen, schön fruchtig und süß das ist doch ein toller Anfang für den vielleicht bevorstehenden Sommer. Backsendung Beas Rezepte und Thom ______________________________ Werbung: Frittierlöffel immer gut zu gebrauchen: https://amzn.to/3tZXuge Hintergrund Infos: http://www.beas-rezepte.de/ Instagram: https://www.instagram.com/beasrezepte/ Facebook: https://www.facebook.com/BeasRezepteUndIdeen ______________________________ Prasselkuchen Zutaten: 2x Blätterteig aus der frische Theke 6 Aprikosen ohne Haut in kleinen Stücken 1 Glas Aprikosenmarmelade Für die Steusel im Video 400 g Mehl 250 g zimmerwarme Butter 200 g Zucker Tatsächlich reicht aber die Hälfte, es sei denn man mag noch Streuselteilchen aus den Resten machen. Guss Puderzucker und Zitronensaft #BeasRezepteUndIdeen

Mehr Videos von Beas Rezepte und Thom

Mehr Videos der Kategorien