JOHN WICK 4: Wahnsinnige Action aber auch ein starker Film? | Kritik

0
vor 8 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild MovieCheck

MovieCheck

1 Abonnenten

John Wick Kapitel 4: Krasser Bodycount, krasser Film? | Kritik Kurze Inhaltsbeschreibung: John Wick (Keanu Reeves) nimmt es mit seinen bisher tödlichsten Widersachern auf. Während das Kopfgeld auf ihn immer höher wird, zieht Wick in einen weltweiten Kampf gegen die mächtigsten Akteure der Unterwelt - von New York über Paris und Osaka bis nach Berlin. Doch bevor er sich seine Freiheit verdienen kann, muss sich Wick einem neuen Feind mit mächtigen Allianzen auf der ganzen Welt und Kräften stellen, die alte Freunde in neue Feinde verwandeln... Auftragskiller John Wick (Keanu Reeves) begibt sich auf einen vierten Rachefeldzug! In 'John Wick - Kapitel 4' (2023) erneut unter der Regie von Chad Stahelski, der bereits die Vorgängerteile inszeniert hat. Nach über 1,2 Millionen Kinobesuchern, die den dritten Teil des Action-Franchises sahen, kehrt Reeves als Auftragskiller John Wick zurück, um ein neues Kapitel der Erfolgsreihe zu schreiben. Erneut dabei sind auch Laurence Fishburne ('Matrix') als Bowery King, Lance Reddick ('Godzilla vs. Kong') und Ian McShane ('Fluch der Karibik 4 - Fremde Gezeiten'). Ergänzt wird der Cast u.a. durch Bill Skarsgård (Stephen Kings 'Es'), Donnie Yen ('Rogue One - A Star Wars Story') sowie Scott Adkins ('Doctor Strange'), beim Kinostart in Deutschland am 23. März 2023.. Titel: John Wick: Kapitel 4 Originaltitel: John Wick: Chapter 4 Deutscher Kinostart/ Release: 24.03.2023 Lauflänge: 170 Minuten Altersfreigabe: FSK 18 Im Verleih von Leonine ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ SOCIAL MEDIA-Kanäle: Facebook: MovieCheck ( https://bit.ly/2U7KcN9 ) Twitter: Movie_Check ( http://bit.ly/1DMVqGG ) Instagram: moviecheck_yt ( https://bit.ly/2LdFk4W ) Discord (https://discord.gg/4mvndjpV) Video-Editing Workstation Zuhause: be quiet! Dark Base PRO 900 mit Sichtfenster Black-Silver, schallgedämmt CPU: AMD Ryzen Threadripper 1950X, 16x 3.4GHz, 32MB L3 Cache MBO: ASUS ROG Strix X399-E Gaming, AMD X399, So. TR4 GPU: NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti, 11GB (MSI Gaming X Trio) RAM: 4x16GB DDR4-2666 CL15, Corsair Dominator Platinum, Rev S SSD: 256GB Samsung 860 PRO, SATA3 (MZ-76P256E) SSD: 1TB Samsung 970 Pro, M.2 PCIe (MZ-V7P1T0BW) HDD: 2TB Seagate IronWolf Pro NAS, SATA3, 7200RPM (ST2000NE0025) CRD: Transcend RDF9 Multi-Cardreader schwarz, USB 3.0 850W - Seasonic Focus Plus 80+ Platinum HD-Audio Onboard USB 3.0 4x DeLOCK (89363), PCIe Corsair Cooling Hydro Series H100i V2 Cap for Hydro H80i, H100i, H115i, MIFCOM Logo, black be quiet! Silent Wings 3 PWM, 140mm TFT: 34" LG 34CB88-B (UW-QHD | IPS | 60Hz Video-Editing Workstation für Unterwegs: CPU: Intel Core i7-8086K, 6x 4.0GHz, 12MB L3 Cache GPU: NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 2x16GB DDR4-2666 SO-DIMM 1.20V CL18, G.Skill RipJaws SSD: 256GB Samsung 860 PRO, SATA3 (MZ-76P256E) SSD: 512GB Samsung 970 Pro, M.2 PCIe (MZ-V7P512BW) HDD: 2,5" 1TB Seagate FireCuda Compute, SSHD (ST1000LX015), SATA3, 7mm HD-Audio Onboard WLC: 1.73 Gbit/s Intel Wireless-AC 9260 + Bluetooth 5.0, M.2 ASUS ROG Sagaris GK100, Rubberdome, RGB, USB, DE | Bundle Logitech M720 Triathlon, Optisch, 1000DPI, Wireless ASUS ROG Scabbard - 900mm x 400mm | Bundle Logitech G430, 20Hz-20KHz, 32Ohm, Surround, Geschlossen Everki ADVANCE Laptop Bag 17,3" Copyright (für externes Material): Musik u.a. von Musicfox (https://www.musicfox.com) Bildrechte liegen bei Leonine #JohnWick4 #Filmkritik#FilmeSindEinfachGeil

Mehr Videos von MovieCheck

Mehr Videos der Kategorien