Wirsingrouladen Rezept | So geht der Klassiker richtig

0
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild Beas Rezepte und Thom

Beas Rezepte und Thom

11 Abonnenten

Mein Wirsing Rouladen Rezept. Eigentlich bin ich ein Sommer Mensch, aber ich freue mich im Herbst und Winter immer so sehr auf die leckeren Wintergemüse. Was gibt es zu dieser Zeit appetitlicheres als Kohlrouladen, egal ob mit Wirsing-, Weiß-, oder Spitzkohl. Nicht zu vergessen ist natürlich auch ein selbstgemachtes Rotkohl oder Rosenkohl in allen Varianten. Genau deshalb liebe ich diese Zeit, es wird deftig und so lecker. Jeder macht seine Wirsingroulade anders, hier zeige ich euch meine Variante und wenn ich einmal dran bin mache ich auch gleich ganz viele, so kann ich einige einfrieren. Viel Spaß beim Kochen Beas Rezepte und Ideen https://www.facebook.com/BeasRezepteUndIdeen/ 1,5 Kg Gehacktes (nach Wahl) 2 Wirsing Für dir Füllung Gehacktes 3 Eier 2 Brötchen (alternativ Semmelbrösel) 3 große Zwiebeln (an geröstet) 2-3 Knoblauch Handvoll gehackte Petersilie Gewürze nach belieben: Paprikapulver scharf Majoran Salz Pfeffer Senf Frittierlöffel http://amzn.to/2jfZotm * * Falls Ihr ein Produkt über diesen Amazon Link kaufen solltet, werden wir zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt. Es entstehen keine Mehrkosten für euch. Die fertig gerollten Rouladen in einer Öl, Butter Mischung 2:1 rundherum anbraten Zum aufgießen ca.1,5 Liter Gemüsebrühe Kochzeit ca. 30 Minuten Für die Soße einen Becher Sahne zugießen , 1/2 bis 1 TL Kümmel, aufkochen und mit angerührter Speisestärke binden.

Mehr Videos von Beas Rezepte und Thom

Mehr Videos der Kategorien