Parfait Dessert Rezept mit Kaffee-Cantuccini Geschmack - Beas Eisrezepte

1
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild Beas Rezepte und Thom

Beas Rezepte und Thom

11 Abonnenten

Aus diesem Grundrezept für Parfait lassen sich kleine Köstlichkeiten zaubern. Da wir den Kaffeegeschmack so gerne mögen und ich noch Cantuccinis hatte gab es dieses Kaffee-Cantuccini Parfait, das kann man natürlich auch mit Amarettinis machen und eventuell noch einen Schuss Amaretto zugeben. Für ein Parfait benötigt man keine Eismaschine, es wird im Gefrierschrank oder Gefrierfach zu halb-gefrorenem Eis. Also eine tolle und schnelle Idee für ein ganz besonderes Dessert. Parfaits lassen sich nach Lust und Laune zubereiten, schaut einfach was ihr im Haus habt. Ein leckeres fruchtiges Parfait ist auch nicht zu verachten, sehr lecker. Beas Rezepte und Ideen https://www.facebook.com/BeasRezepteUndIdeen/ Werbung: „…ein Eis geht immer! „ ISBN 978-3-98178-000-0 http://www.eisrezepte.net/buch-eisrezepte.html - Grundrezept für Parfait 2 Becher Sahne 7 Eigelbe 120 g Puderzucker - Zutaten für Kaffee-Cantuccini Parfait 1 Handvoll Cantuccinis Schwarzer Kaffee Außerdem: Eine Form oder Tassen zum befüllen. Eiswürfel, Frischhaltefolie.

Mehr Videos von Beas Rezepte und Thom

Mehr Videos der Kategorien