Saftiger Zitronenkuchen aus der Kastenform

22.166
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild Beas Rezepte und Thom

Beas Rezepte und Thom

11 Abonnenten

Saftiger Zitronenkuchen aus der Kastenform - Egal ob Zitrone, Marmor oder Sandkuchen, alle sind sehr beliebt und werden gerne gebacken. Nicht um sonst bekommt man sie schon fertig gebacken gekauft oder als Backmischung. Das muss aber wirklich nicht sein, die Zutaten für diesen saftigen Zitronenkuchen sind überschaubar und das meiste müsste je noch in eine Backmischung, also dann doch gleich selber backen. Ich weiß nicht ob man es richtig sehen konnte, wie saftig dieser Kuchen ist, die Sahne dir wir noch aufgeschlagen haben, ist nicht nötig und nur ein kleines Leckerli dazu Wer mag kann selbst aus einem Kastenkuchen etwas Besonderes machen, diesen Zitronenkuchen könnte man noch mit Lemon Curd füllen. Backsendung Beas Rezepte und Ideen _____________ Werbung: Produkte im Einsatz: https://www.beas-rezepte.de/beas-kueche/ Großer Bräter und Backformen: https://amzn.to/2Q71Pum Noch mehr Spaß: https://www.facebook.com/BeasRezepteUndIdeen Mehr Livestreams: https://www.twitch.tv/beasrezepte Hintergrund Infos: http://www.beas-rezepte.de/ Video Vorabinfos: https://www.instagram.com/beasrezepte/ ------------------------ Viel Spaß beim Zitronen Kastenkuchen Zutaten für Zitronenkuchen 250 g Margarine 200 g Zucker 1 Pack. Vanillezucker 4 Eier Abrieb 1 Zitrone Saft einer ½ Zitrone 300 g Mehl 1 Pack. Backpulver 1 Pries Salz Ca. 70 ml Milch Backofen: 160 Grad Umluft /175 Grad Ober/Unterhitze Backzeit : ca. 50 Minuten Für den Zitronenguss 200 g Puderzucker Saft ½ Zitrone #BeasRezepteUndIdeen

Mehr Videos von Beas Rezepte und Thom

Mehr Videos der Kategorien