Schmale Betonmauer wird zum Mini-Pflanztrog für Gräser, Kräuter usw.! 🌱🌾

238
vor 7 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Sonnenerde

Sonnenerde

90 Abonnenten

Eine Betonmauer von einer Höhe von ca. 1,40cm und einer Breite von ungefähr 20cm soll von oben bepflanzt werden. Die Umsetzung dieses Projektes war nicht ganz einfach, oder doch? In der Mitte der Mauer wurde dafür ein Schlitz von ungefähr 8cm Breite und 20cm Tiefe freigelassen. Dieser Schlitz wurde mit unserer Dachgartenerde intensiv befüllt. Anschließend bepflanzten wir hier Gräser und Kräuter, die hauptsächlich mehrjährig sind. Ich hätte mir nicht gedacht, dass in diesem schmalen Spalt mit so wenig Erde überhaupt etwas wächst. Aber seht selbst wie die Mauer jetzt lebendiger geworden ist! Noch sind wir nicht fertig, wir werden auch noch ein paar Pflanzen setzen, die hinunter wachsen! Dann wird der Beton noch mehr bedeck und sie wirkt viel „leichter“ und noch lebendiger! Aber jetzt mach dir selbst ein Bild von unserer bepflanzten Betonmauer - viel Freude beim Anschauen des Videos! 🤗

Mehr Videos von Sonnenerde

Mehr Videos der Kategorien