Frische Würzmischung für heiße Tage: Kartoffel-Snack-Bällchen mit Dip

0
vor 4 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

3 Abonnenten

Dafür brauchst du: Für die Bällchen: 400 g geschälte, gekochte Kartoffeln 50 g gewürfelte Zwiebeln 180 g Semmelbrösel 1 TL Salz 1/2 TL Kreuzkümmel 1 EL frischen, gehackten Koriander 1/2 TL geriebenen Ingwer 1 EL Mehl 1 EL Chiliflocken Öl zum Braten Für den Dip: 100 g Naturjoghurt 1 EL frischen, gehackten Koriander 1 Prise Salz 1 Prise Zucker 3 EL Mayonnaise So geht es: Zerstampfe die Kartoffeln und mische sie mit Zwiebeln, 80 Gramm Semmelbröseln, Salz, Kreuzkümmel, Koriander und Ingwer. Zupfe kleine Portionen vom Kartoffelteig und forme sie in den Handflächen zu Bällchen. Mische einen Esslöffel Mehl mit Wasser, außerdem 100 Gramm Semmelbrösel mit Chiliflocken. Ziehe die Bällchen erst durchs Mehlwasser und wälze sie dann in den Semmelbröseln. Nun werden sie rundherum in heißem Öl gebraten. Um den Dip zuzubereiten, verrührst du alle Zutaten. Über diesen Link kannst du den ganzen Artikel zum Rezept lesen: http://www.leckerschmecker.me/knusperbaellchen/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien