Krautrouladen einkochen (im Pressure Canner und im Einkochautomaten)

5
vor 8 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Vorrat-selbstgemacht

Vorrat-selbstgemacht

0 Abonnenten

Heute sind die Krautrouladen dran! In großen Mengen zubereitet, hat man einmal die Arbeit, aber mehrmals eine gute, selbstgemachte Mahlzeit! Und da nicht alle Gläser in den Einkochautomaten gepasst haben, wurde gleichzeitig auch im Pressure Canner eingekocht. Zutaten: Weißkraut (ich habe Braunschweiger Kraut genommen) Für die Fülle: gekochter Reis (in beliebiger Menge), gebratenes Faschiertes (Hackfleisch; in beliebiger Menge, kann auch ganz weggelassen werden), getrocknete Petersilie, Salz und Pfeffer. Einkochen im Einkochautomaten bzw. im Wasserbad: 120 Minuten bei 100°C Einkochen im Pressure Canner: Gläser bis 500 ml: 75 Minuten, größere Gläser: 90 Minuten Vorrat-selbstgemacht beschäftigt sich mit allen Themen rund um das Haltbarmachen von Lebensmitteln und um Vorratshaltung im Allgemeinen. Wenn dich diese Themen interessieren, lass mir gerne ein Abo da! Website: https://vorrat-selbstgemacht.at/ Facebook: https://www.facebook.com/vorratselbstgemacht Pinterest: https://www.pinterest.at/vorratselbstgemacht/

Mehr Videos von Vorrat-selbstgemacht

Mehr Videos der Kategorien