Weißkohl mal anders. Einmal gemacht, und schon steht das Rezept auf meiner Favoritenliste!

0
vor 7 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Jasmin Beatrice kocht

Jasmin Beatrice kocht

0 Abonnenten

Diese köstlichen Buletten mit Weißkohl und Grieß, sind weich und unglaublich zart im Geschmack. Sowohl heiß, als auch kalt sind sie ein Genuss, sodass sich die Zubereitung auf jeden Fall lohnt. Tolles Rezept für alle Vegetarier oder Liebhaber der vegetarischen Küche. Das Video hat Untertitel, wähle deine Sprache. SIE KÖNNEN UNTERTITEL AKTIVIEREN, indem Sie auf den Text [cc] in der oberen rechten Ecke und die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Videos klicken und auf ÜBERSETZEN klicken. Zutaten: 1 Stück Zwiebel, halbiert 300 g Weißkohl, jung (sonst werden die Frikadellen nicht zart) in groben Stücken 40 g Butter 50 g Weizengrieß 1 Ei Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, gemahlenen Kümmel (nach Geschmack) Pflanzenfett zum Braten Tipp: Wichtig ist, dass nicht zu altes Weißkohl rein kommt, sonst werden die Frikadellen grob und trocken. Guten Appetit! Wenn dir dieses Video gefallen hat, kannst du dabei helfen, diesen Kanal zu vergrößern.🫶🏻 Bewerte das Video! Das würde mir den Tag versüßen und diesem Kanal helfen zu wachsen! 🥰 Außerdem würde ich dich gerne kennenlernen, hinterlasse doch einfach einen Kommentar und sag "Hallo"!! 😊👋 Abonniert den Kanal, klickt auf die Glocke, um kein neues Video mit schnellen, leckeren und gesunden Rezepten zu verpassen. 🤭 Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCmyxPBhBTQtJ53AIW9gROgQ Instagram: https://www.instagram.com/jasmin.beatrice.kocht/ TikTok: https://www.tiktok.com/@jasmin.beatrice.kocht #rezept #lecker #essen

Mehr Videos von Jasmin Beatrice kocht

Mehr Videos der Kategorien