Schneide den Teig so zurecht. Nur so wird es Weihnacht...

0
vor 5 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Leckerschmecker

Leckerschmecker

3 Abonnenten

Diese traditionelle Weihnachtsleckerei sieht zwar aus wie ein Meisterwerk, ist aber ganz einfach gemacht. ­čÄä ­čÄä ­čÄä Auf Pinterest merken: http://bit.ly/2QIqmdi Hier kommst du zum Rezept: https://www.leckerschmecker.me/lebkuchenhaus/?&ref=yt Daf├╝r brauchst du: F├╝r das Lebkuchenhaus: 360 g Honig 100 g Zucker 100 g Butter 1 Prise Salz 600 g Weizenmehl 4 TL Lebkuchengew├╝rz 2 TL Backpulver F├╝r den Zuckerguss: 225 g Puderzucker 1 Eiwei├č Au├čerdem: Spritzbeutel Weihnachtss├╝├čigkeiten zur Dekoration So geht es: 1.) Erhitze unter stetigem R├╝hren Honig, Zucker und Butter zusammen mit einer Prise Salz in einem Topf. F├╝lle die Mischung schlie├člich in eine Schale um und lass sie etwas abk├╝hlen. 2.) Gib nun Mehl, Lebkuchengew├╝rz und Backpulver auf die s├╝├če Fl├╝ssigkeit und verknete alles zu einem homogenen Teig. Lass den Teig nun in Klarsichtfolie eingewickelt etwa zwei Stunden im K├╝hlschrank ruhen. 3.) Knete den Teig noch einmal durch und schneide etwa ein Viertel davon ab. 4.) Rolle dieses Viertel aus und schneide es rechteckig zu. Wiederhole diese Prozedur mit einem zweiten Teigviertel. 5.) Lege nun beide Teigrechtecke auf ein Gitter und dr├╝cke sie etwas an, sodass sie die Form des Gitters als Muster annehmen. 6.) Rolle jetzt den restlichen Teig aus und schneide die ├╝brigen Teile f├╝r das Haus aus. Backe dann alles f├╝r 10 Minuten bei 190 ┬░C im Ober-Unterhitze-Modus. 7.) W├Ąhrend die Hausteile abk├╝hlen, stellst du den Zuckerguss her: Vermische daf├╝r den Puderzucker mit dem Eiwei├č und f├╝lle die z├Ąhfl├╝ssige Masse in einen Spritzbeutel. Zeichne damit nun die Kanten der einzelnen Hausteile nach und klebe das Lebkuchenhaus an diesen Stellen zusammen. Lass das Ganze etwa 30 Minuten trocknen. 8.) Mit dem restlichen Zuckerguss kannst du das Lebkuchenhaus nach Belieben verzieren. Wenn du m├Âchtest, kannst du es auch noch mit verschiedenen Weihnachtss├╝├čigkeiten ansehnlich dekorieren. Guten Appetit! Das Rezept zu dem leckeren Bratapfelkuchen aus dem Bonusvideo findest du hier: https://www.leckerschmecker.me/weihnachtsgefuehle/?&ref=yt

Mehr Videos von Leckerschmecker

Mehr Videos der Kategorien