Ist das der perfekte PIZZAOFEN für ZUHAUSE? OONI Pizzaofen Vergleich

1
vor 7 Monaten

0,000 g CO2

Profilbild Brot mit Ei

Brot mit Ei

8 Abonnenten

Pizza Öfen für Zuhause und den eigenen Garten. Doch was können sie wirklich? Ich habe mir dazu alle drei Öfen von OONI nach Hause bestellt, um euch die einzelnen Vorteile und Nachteile vorzustellen, damit ihr wisst, welcher Ofen genau zu euch passt. Aber ihr sollt auch einen dieser Öfen bekommen, daher gebe ich den gezeigten OONI VOLT an eine*n von euch ab. Bedingungen: Abonniert den Kanal liked das Video und aktiviert die Glocke, sodass ihr nichts mehr verpasst! Schreibt in die Kommentare, warum ihr den OONI VOLT unbedingt braucht. Unter allen Teilnehmenden wird nach dem Zufallsprinzip nächste Woche Sonntag, den 13.08.2023 ein*e Gewinner*in ausgewählt. Hinweis: OONI steht in keiner Verbindung zu diesem Giveaway. Außerdem packe ich euch noch das Rezept für die Pizzasoße und den Pizzateig hier unten in die Videobeschreibung. In diesem Video geht es um: Ooni Koda 16: Gas https://amzn.to/3OESees Ooni Karu 16: Multibrennstoff (Holz/ Holzkohle/ Gas) https://amzn.to/3ODAyjg Ooni Volt 12: elektrisch https://www.santosgrills.de/ooni-volt-12-elektrischer-pizzaofen Pizzateig 500 g Weizenmehl Typ 00 280 g kaltes Wasser 30 g Zucker 20 g feines Meersalz 0,5 g frische Hefe Belag Schnittfester Mozzarella ( bspw. von Gilbani) Peperoni Salami Rucola Zutaten nach Gusto Pizzasoße: 1 große Zwiebel 2 Prisen Zucker 1 Prise Salz 30g Butter 2 Zweige Thymian, 1 Zweig Rosmarin 1 Dose gehackte Tomaten (ungewürzt) 50ml Wasser 30-40ml Olivenöl Schritt 1: Autolyse 1. Gebt das Mehl in eine große Schüssel. 2. Gießt etwa 250 ml kaltes Wasser über das Mehl. 3. Rührt das Wasser grob mit dem Mehl zusammen, sodass alles gut vermischt ist. 4. Deckt die Schüssel ab und lasst den Teig für 30 Minuten stehen. In dieser Zeit bildet sich das Klebeeiweiß, was den Teig später besser verarbeitbar macht. Schritt 2: Hefe hinzufügen 1. Löst die frische Hefe in dem restlichen kalten Wasser (50 ml) auf, welches zuvor beiseitegestellt wurde. 2. Gebt das Hefe-Wassergemisch zu dem Teig und knetet es grob mit den Händen zusammen. Schritt 3: Salz hinzufügen und kneten 1. Streut das Meersalz über den Teig. 2. Knetet den Teig für etwa 20 Minuten auf einer sauberen Arbeitsfläche, bis er geschmeidig wird und nicht mehr klebt. Dieser Schritt ist wichtig für die Entwicklung der Teigstruktur. Schritt 4: Teig formen und gehen lassen 1. Zieht den Teig nach außen und faltet ihn nach innen, um ihn zu einer schönen Kugel zu formen. 2. Nehmt eine Schüssel oder ein Behältnis mit Deckel und legt den Pizzateig hinein. 3. Deckt den Behälter ab und lasst den Teig für 18 Stunden bei Raumtemperatur gehen. In dieser Zeit entwickelt der Teig sein Aroma und wird locker und luftig. Schritt 5: Portionieren und erneut gehen lassen 1. Teilt den gegangenen Teig in gleichgroße Stücke von etwa 270 g auf. 2. Formt aus jedem Stück Teig eine Kugel, indem ihr den Teig nach außen zieht und nach innen faltet. 3. Legt die einzelnen Teigkugeln auf ein mit Mehl bestäubtes Backblech oder eine bemehlte Arbeitsfläche. 4. Deckt die Teigkugeln ab und lasst sie für weitere 6 Stunden bei Raumtemperatur gehen. In dieser Zeit entwickelt sich der typische Pizzateig-Geschmack und die Kugeln werden schön aufgehen. Schritt 6: Soße kochen Zwiebeln mit etwas Butter, Salz und Zucker anschwitzen. Mit den Tomaten ablöschen. Die Dose mit etwas Wasser ausspülen und dazu kippen. Thymian dazu geben und für 25 Minuten köcheln lassen. Thymian Zweig entfernen und gut mixen. Dabei könnt ihr etwas Olivenöl in die Soße einmixen. Bitte haltet euch beim Verwenden der Öfen an die Mitgelieferten Sicherheitshinweise! #pizza #recipe #pizzarecipe Website: https://brotmitei.de/ Alle Rezepte - Online Kochkurs - Foodtouren durch Berlin - uvm. findet ihr hier: https://www.patreon.com/brotmitei Mein Equipment für die Küche findet ihr hier: https://brotmitei.de/shop/ Bei den oben genannten Links handelt es sich um Affiliate Links. Kauft ihr hierüber Produkte, unterstützt ihr mich ohne dass es euch mehr kostet. Hier könnt ihr mir Folgen und mich erreichen: https://www.instagram.com/brot.mit.ei https://www.tiktok.com/@brot.mit.ei http://www.podmitei.de Kamera & Schnitt - Artur Kazuba

Mehr Videos von Brot mit Ei

Mehr Videos der Kategorien