Eine schöne Artenvielfalt 🍄 - Pilze sammeln Ende August

0
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild Der Pilzflüsterer

Der Pilzflüsterer

10 Abonnenten

Moin Leute, auf der Tour vom 27.08 hat sich wieder eine schöne Viefalt finden lassen, angefangen mit Trompetenpfifferling und Heiderotkappen, letztere begleiten uns stetig durch den Nadelwald. Nachdem wir uns einige Stellen im Nadelwald angeschaut haben verlassen wir diesen nun und gehen in einen Buchen-/ Eichenmischwald, dort erwarten uns Massen an Semmelstoppel sowie einige Graue Kraterellen. Viel Spaß mit dem Video! Wichtig! Pilze sammeln bringt immer ein potenziell tödliches Risiko mitsich. ⚠️ Geht nur Pilze sammeln, wenn ihr über das nötige Wissen/ Erfahrung verfügt. ⚠️ Meine Videos enthalten keine Verzehrfreigaben und sind auch nicht als solche zu sehen. ⚠️ Ich übernehme keinerlei Gewähr für die von mir gemachten Angaben im Bezug auf den Speisewert/ die Essbarkeit. ⚠️ Sammelt nur Pilze, wenn ihr diese zu 100% bestimmen könnt oder lasst sie stehen bzw. legt sie einem PSV vor. ⚠️ Pilze lassen sich nur anhand einer individueller Merkmale bestimmen - vertraut nie auf irgendwelche Hausregeln, etc. !!! Du suchst einen Pilzsachverständigen (PSV) in deiner Nähe? Dann schau hier nach: https://www.dgfm-ev.de/service/pilzsachverstaendige

Mehr Videos von Der Pilzflüsterer

Mehr Videos der Kategorien