#56 Zwiebelkuchen ohne Boden aus dem Dutch Oven Deckel FT9/Dutch Oven Rezeptvideo

6
vor 2 Jahren

0,000 g CO2

Profilbild The BBQ Bear

The BBQ Bear

24 Abonnenten

In meinem neuen Film Zwiebelkuchen ohne Boden aus dem Dutch Oven Deckel FT9/Dutch Oven Rezeptvideo/Outtakes: zeige ich euch, wie man einen Zwiebelkuchen ohne Boden macht, schnell und lecker. Das Ganze im Deckel von meinem Dutch Oven FT9 . Und da gerade Federweißer Zeit ist, gibt es nichts passenderes. Probiert es aus, das lohnt ... Und am Ende gibt es noch ein paar Outtakes..... Viel Spass und guten Appetit Euer Michael Zutaten: 1000 g Zwiebeln 400 g Speck (geräuchert) 8 Stück Eier 400 ml Milch 400 g Käse (gerieben)Gouda,Emmentaler nach Belieben. 300 g Mehl Kümmel Salz Pfeffer Fett für die Form (Öl,Trennspray,Butter) Zubereitung: 1: Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Speck ebenfalls würfeln oder gewürfelten verwenden. Beides in heißem Öl ca. 10 Minuten dünsten. Auskühlen lassen. 2: Eier und Milch verquirlen. Käse und Mehl unterheben. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen, dann die Speck-Zwiebelmischung unterrühren. 3: Den Deckel des Dutch Oven, in diesem Fall der vom Petromax FT9, fetten und die Zwiebelkuchenmasse einfüllen. Im vorgeheizten Grill indirekt bei 200 °C ca. 35 Minuten backen.

Mehr Videos von The BBQ Bear

Mehr Videos der Kategorien